Liebe ist ein Glücksfall – Mila Summers

Infos zum Buch:

Titel: Liebe ist ein Glücksfall
Autor: Mila Summers
Erscheingstag: 07.02.2019
ASIN: B07MB843LW

„Was würdest du tun, wenn du deine neue Wohnung mit deinem schlimmsten Albtraum teilen müsstest?

Nach einer gescheiterten Beziehung beginnt Philippa ganz von vorn. Sie verlässt Minneapolis und zieht nach New York.
Alles könnte so einfach sein, wäre da nicht plötzlich Graham, der ebenfalls der Meinung ist, die Wohnung gehöre ihm.
Während sich der Vermieter mit der endgültigen Entscheidung, wem denn nun die Wohnung zugesprochen wird, Zeit lässt, fliegen zwischen Philippa und Graham nicht nur sprichwörtlich die Fetzen.
Erst als Philippa von den Schatten ihrer Vergangenheit heimgesucht wird, wendet sich das Blatt. Graham steht für sie ein, ohne auch nur ansatzweise zu ahnen, was sein Handeln für Konsequenzen für sein Herz haben könnte.“

Das neue Buchbaby der lieben Mila Summers ist am 07. Februar erschienen und somit auch wieder eine neue witzige und liebevolle Geschichte. Ich arbeite seit Buch 1 mit Mila zusammen und ich finde, dass man bei jedem Buch merkt, wie sie sich weiterentwickelt als Autorin. Dieses ganz neue Werk überzeugte mich auch wieder mit der gewohnten Mischung aus Charme und Humor. Philippa & Graham sind zwei sehr unterschiedliche Charaktere, jedenfalls am Anfang, denn sie tauen relativ schnell auf und verstehen sich zunehmend besser. Bei Graham ging es mir auch fast einen Ticken zu schnell, ich hätte mir gewünscht, dass er vielleicht auch mal durchblicken lässt, warum er am Anfang so „anti“ war und wann sich dann bei ihm der Schalter umlegte. Was mich am Ende auch etwas unbefriedigt zurücklies, war die Sache mit dem Exfreund. Ohne zu viel zu spoilern, denke ich, dass das in der Realität wahrscheinlich etwas anders abgelaufen wäre. Da Philippas beste Freundin gerade auf Wolke 7 schwebt, konnte auch diese ihr nicht wirklich hilfreiche Tipps anbieten, sollte aber tatsächlich am Ende recht behalten. Mein persönliches Highlight war Grahams Vater. Der sonst so stille Mann war in Abwesenheit seiner Frau ein ganz aufgeweckter und gesprächiger Mensch. Sobald dann seine Frau in Hörweite kam, stellte er sich taub. Das fand ich ziemlich amüsant. Gerade, weil ich mir auch so immer Dukes oder Earls vorstelle. 😀

Abschließend kann ich sagen, dass das Buch wieder eine Geschichte zum Mitfühlen und Verlieben ist und auch sehr witzige Momente für den Leser bereithält. Es ist eine gute Geschichte für Zwischendurch!

Ich gebe Liebe ist ein Glücksfall 4 von 5 Federblüten.

Eure Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.